Skip to main content

Radball-Verbandsliga-Nord: TuSpo-Radballer holen nur wenig Punkte

Erstellt in

Die TuSpo-Radballer holten bei ihrem dritten Spieltag in der Sporthalle
vor eigenen Publikum nur wenige Punkte gegen starke Heddernheimer
Mannschaften und Krofdorf.Die erste TuSpo-Vertretung mit Peter Albrecht
und Dirk Knippschild erreichten von insgesamt zwölf nur drei Punkte.Sie
gewannen nur das Spiel gegen die zweitplatzierte Mannschaft Heddern-
heim II mit 4:2.Alle anderen Spiele gingen denkbar knapp verloren. Auch
Mengeringhausen zweite Vertretung mit Andreas Bohne/Patrick Keil hatte
kein Glück.Ihr einziger Punkt resultierte aus dem Spiel gegen Heddernheim
IV beim 3:3.
Spielergebnisse:
Mengeringhausen I - Krofdorf V 4:5, Heddernheim IV 1:2, Heddernheim III
5:8 und Heddernheim II 4:2.Mengeringhausen II - Heddernheim III 1:5,
Heddernheim II 1:4 und Heddernheim IV 3:3.