Skip to main content

Radball-Verbandsliga-Nord: Albrecht / Franke bisher ungeschlagen

Erstellt in

Bei einem Spiel weniger liegt die Radball-Verbandsligamannschaft des TuSpo Mengeringhausen zur Zeit an zweiter Position hinter Baunatal. Ungeschlagen kehrten Peter Albrecht und Jörg Franke vom zweiten Spieltag aus Wölfersheim zurück und verbuchten weitere neun Punkte zu ihrem jetzigen 19-Punktestand. Drei Spielbegegnungen standen für die TuSpo-Radballer auf dem Programm, und zwar gegen Langenselbold, Wölfersheim und Hochstadt. Alle Spiele wurden souverän gewonnen. Wenngleich auch das Ergebnis gegen Langenselbold von 5:4 etwas täuscht, folgten jeweils zwei 6:2-Siege über Wölfersheim und Hochstadt. Die TuSpo-Radballer setzten somit ihre Siegesserie fort und treten somit am letzten Vorrundenspieltag am 1. Februar 2014 in der heimischen Sporthalle in Mengringhausen an. Die Zeichen für die drei begünstigten vorderen Plätze stehen ausgezeichnet.