Skip to main content

Radball

Keil / Verriet im Viertelfinale der deutschen Radball-Meisterschaft ausgeschieden

Erstellt in

Die U17-Mannschaft Keil / Verriet ist in Leeden beim Viertelfinale zur DM leider ausgeschieden. Bei 5 Teilnehmermannschaften fehlte der TuSpo-Mannschaft, die mit Ersatz angetreten war, ein Sieg (3 Punkte). Für den in Urlaub befindlichen Patrick Keil spielte Hendrik Huber. Der TuSpo-Mannschaft hat in den ersten zwei Spielen ein Sieg gefehlt, der sie beflügelt hätte, allerdings waren sie dafür nicht eingespielt.

Nicolas Lehmann und Yannic Weiß im Viertelfinale der deutschen Radball-Meisterschaft 2010

Erstellt in

Die junge TuSpo-Mannschaft mit Nicolas Lehmann und Yannic Weiß erreichte am letzten Spieltag der Hessenliga U 13 (Schüler B) den 3. Platz  und qualifizierte sich ebenfalls wie ihre Vereinskameraden Keil / Verriet für das Viertelfinale zur deutschen Meisterschaft 2010 am 13. März in Erzhausen (Hessen).

Patrick Keil und Nils Verriet im Viertelfinale der deutschen Radball-Meisterschaft 2010

Erstellt in

Die TuSpo-Mannschaft Patrick Keil / Nils Verriet erreichte am letzten Spieltag der Hessenliga U 17 (Jugend) den 5. Platz und qualifizierte sich somit für das Viertelfinale der deutschen Meisterschaft 2010.

Nils Verriet und Patrick Keil Foto

Nils Verriet und Patrick Keil

Inhalt abgleichen